MindBodyCircle© Gesundheitstraining

 

 

Das Training für geistige Klarheit, emotionale Balance und körperliches Wohlbefinden -

 

Mentaltraining und Coaching ist z. B. im Spitzensport, der Politik oder im Management schon seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken.  Warum sollte nicht jeder Mensch - aus SIE -  davon profitieren?

Erfahren Sie, wie Sie durch ein effektives, körperorientiertes Training gesund mit den Herausforderungen unserer Zeit umgehen können- Sie lernen in sieben Modulen sieben Schlüsselfähigkeiten und dazugehörige Techniken kennen, um IHRE geistige Klarheit, IHRE emotionale Balance und IHR körperliches Wohlbefinden selbst positiv beeinflussen zu können. Anhand gezielter Übungen und konkreter Trainingsanleitungen integrieren wir die Inhalte des MindBodyCircle© gemeinsam in Ihren Alltag und tragen somit aktiv dazu bei, Ihre Gesundheit  positiv zu beeinflussen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für wen ist das Training interessant?

Das Programm ist für alle diejenigen interessant, welche sich persönlich oder beruflich mit dem Thema  Gesundheit und Lebenskompetenz beschäftigen. Das Ziel hierbei ist, die Menschen wieder zu befähigen, mit den Belastungen unserer Zeit souverän umzugehen und die gemachten Erfahrungen auszutauschen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wie ist das Training aufgebaut?

MindBodyCircle© ist ein stark praxisorientierter Trainingszyklus - vergleichbar mit einem ganzheitlichen Zirkeltraining und besteht aus 7 Schlüsselfähigkeiten, die in 7 aufeinander aufbauenden Modulen vorgestellt und trainiert werden. Ein weiterer Bestandteil des Programms sind die Teilnehmerunterlagen und Trainingspläne, die konkrete Hilfestellung für die Umsetzung zwischen den Modulen liefern. Der Zyklus ist wie folgt aufgebaut:

7 Themeneinheiten - 7 Fähigkeiten

Modul 1. Wahrnehmung: Der Körper kennt den weg

Den eigenen Körper wieder als Wegweiser und Wahrnehmungsinstrument im Alltag nutzen lernen (Bsp.: Stresssymptome/Burnout sind verbunden mit einem Verlust der Wahrnehmungsfähigkeit). Mit der Fähigkeit der Körperwahrnehmung schaffen wir die Voraussetzung zur Selbstregulation.

Modul 2. Mein "Innerer Beobachter"

Die Fähigkeit, sich von belastenden Situationen distanzieren zu können, ist eine trainierbare Fähigkeit, die neue Perspektiven im Umgang mit Stress und Problemen aufzeigen kann.

Modul 3. Gelassen mit Stress umgehen

Wie gehen wir "gesund" mit Stress um? Das Erkennen und Bearbeiten von Stressoren sorgt für eine gelassenere Haltung gegenüber belastenden und stressigen Situationen.

Modul 4. Die Kraft des Loslassen

Wie können wir lernen, Belastungen wieder los-zulassen? Die Grundprinzipien des Loslassen von Gedanken und Gefühlen und erprobte Techniken zur emotionalen Balance stehen im Mittelpunkt des vierten Moduls.

Modul 5. Life-Balance: In der Mitte liegt die Kraft

Gerade in herausfordernden Situationen aus der Kraft der eigenen Mitte heraus wieder ins Gleichgewicht zu kommen, wie gelingt das? Aufbauend auf den vorangehenden Modulen schaffen wir hier unsere Selbstregulationsfähigkeit.

Modul 6. Achtsamkeit: Bewusst im Hier & jetzt sein

Achtsamkeit ist nachweislich ein zentraler und wirkungsvoller Baustein im Umgang mit Stress. Wir schulen anhand einfacher, alltagstauglicher Achtsamkeitsübungen die Fähigkeit, bewusster und urteilsfreier im Hier & Jetzt zu sein.

Modul 7. Gesundheit & Wohlbefinden

Wohlbefinden ist im Wesentlichen das Ergebnis unserer Aufmerksamkeitsfokussierung. Wir lernen sensibler wahrzunehmen, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten. Mit der bewussten Umfokussierung auf Personen, Situationen und Dinge, die wir als gesundheitsfördernd erleben, schließt sich der Kreis der sieben Module.

Den nächsten Kursstart entnehmen Sie bitte dem Blog

Wir widmen uns bei jedem Treffen einem neuen Baustein. Wir üben, teilen Erfahrungen und nehmen die Inspirationen, Impulse und Techniken dann mit in den Tag und die Wochen. Dazwischen haben Sie die Gelegenheit mit Erlerntem zu experimentieren und weiter zu vertiefen. Sollten Sie zu einem Termin nicht können, so können Sie die Themeneinheit einfach in einem nächsten Zyklus nachholen.

Bitte bringen Sie eine Iso-Matte mit und tragen Sie gerne "gemütliche" Kleidung.

Anmeldungen oder Fragen zum 7-Einheiten-Zyklus bitte über das Kontaktformular, oder per Anruf.

Circle-1.png
Profilbild_Facebook_transparent.png